Corona-Krisenkommunikation - Medienpaket für betroffene Einrichtungen
10 Videos, ein eBook sowie Checklisten und einen Krisenkommunikationsplan haben wir in Kooperation mit Gila Thieleke und der MedServation GmbH entwickelt.
Werbeagentur für Pflegedienste, Werbeagentur für Pflege, Pflegemarketing, Pflege-Marketing, Marketing Pflege, Marketing für Pflege, Marketing für Pflegedienste, Corona, Krisenkommunikation
1182
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-1182,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.0,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

COVID-19 Krisenkommunikation

Unser Medienpaket für betroffene Einrichtungen.

Unser Gründer Ulrich Zerhusen war mit seiner eigenen Einrichtung im März von COVID-19 Fällen betroffen. Viele Kommunikationsaufgaben standen vor ihm: Mitarbeiter, Bewohner, Angehörige, Behörden und die Öffentlichkeit wollten zeitgleich und stets aktuell informiert werden. Das in dieser Zeit gesammelte Wissen zur optimalen Krisenkommunikation stellen wir nun anderen Einrichtungsleitungen in Form eines Medienpakets zur Verfügung. 10 Videos, ein eBook sowie Checklisten und einen Krisenkommunikationsplan haben wir in Kooperation mit Gila Thieleke und der MedServation GmbH entwickelt. In Kooperation mit dem Fachverlag Vincentz Network GmbH & Co KG wird das Medienpaket vertrieben.

 

Unser Krisenkommunikationspaket ist für den Marie Simon Pflegepreis 2020 nominiert.

Kompetenzen
Beratung, Design, Digital, PR
Umfang
Checkliste, eBook, Idee, Krisenkommunikationsplan, Partnerakquise und -koordination, Videos